Natur Dämmstoff

Wir alle wollen und müssen das Klima schützen. Ein Großteil der Heizenergie geht im Haushalt verloren. Um dort effektiv Energie und damit auch Heizkosten zu sparen, werden deutsche Häuser seit Jahren energetisch saniert. Auch die Politik hat diese Notwendigkeit längst erkannt und fördert diese Sanierung. Eine der häufigsten Maßnahmen dabei ist die Dämmung der Hausfassaden. Rund 850 Millionen Quadratmeter sind in Deutschland bereits wärmegedämmt. Das entspricht beinahe der Fläche Berlins. Jahr für Jahr kommen fast 40 Millionen Quadratmeter hinzu.

 

Das Isolieren/Dämmen ist für uns Mitteleuropäer aus verschiedenen Gründen ein zentrales Thema geworden (steigende Energiepreise, Klimaschutzverpflichtungen, etc.). Bei der Wahl des geeigneten Dämmstoffs mag sich der Hausherr nun folgende Fragen stellen: “Kann ein natürlicher Dämmstoff (aus nachwachsenden Rohstoffen) im Hinblick auf seine Langlebigkeit mit der der mineralischen Glasfaser oder Steinwolle mithalten?”. “Hat der natürliche Dämmstoff neben dem Öko-Gedanken auch noch andere Vorteile gegenüber dem mineralischen Dämmstoff aufzuweisen?”. Antwort:

Ein klares ‘JA!’auf der ganzen Linie!

 

 

Haben Sie kalte Außenwände?

MIT MENGLER-KORK RICHTIG KOHLE SPAREN…

Dämmen/isolieren Sie Außenwände von innen mit

mengler’s ISO-KORK° – in Ihrer WUNSCH-STÄRKE!!

 

KORK – seit alters her der ideale Dämmstoff…

(KORK-KLOSTERMÖNCHE etc.)

‚Kork isoliert wirksamer, ist langlebiger und naturverträglicher…’

Architekt N.G. Moura

 

Kein Kunststoff, keine giftigen Gase, keine gesundheitsgefährdenden

Fasern, aus nachwachsendem Rohstoff,

 

> schadstofffrei <